Perc Trax Labelnight

Artikel vom 01.04.2012

So, 8.4., 23 Uhr, Gotec Club, Karlsruhe

|

Der in London lebende Alistair Wells aka Perc hat seit 2004 auf seinem Label Perc Trax mehr als 25 eigene Produktionen auf den Markt gebracht.

Und daneben über 40 Vinyls von Künstlern wie Justin Berkovi draußen. Als DJ wird er weltweit gebucht. Er bringt den von Ben Klock gefeatureten Zak Khutoretsky aka DVS1 sowie den in Berlin lebenden Griechen Sawf mit. Lokaler Support kommt von Philipp Kipphan (Auf&Davon/HD) sowie Analogue & Sav, Keev und Manu. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

mehr Clubkultur

Bitches And Pimps

Artikel vom 20.04.2014

Mit einer ganzen Serie von aufwendig inszenierten Pics lädt die Stadtmitte zu ihren neuen Mottopartys.

Weiterlesen …

Gaywerk

Artikel vom 20.04.2014

Seitdem vergangenen Sommer Deutschland älteste und größte schwule Diskothek wiederbelebt wurde, feierten schon über 12.000 Gays, Lesbians & Friends bei den bundesweit bekannten Gaywerk-Partys.

Weiterlesen …

Tanztherapie & Gotec News

Artikel vom 19.04.2014

Mit Support von Thomas Mueller und VCSV bestreitet der argentinische Techno-DJ Pfirster am Sa, 19.4. den Ostertanz im Gotec.

Weiterlesen …

Nachtwerk

Artikel vom 18.04.2014

Volles Programm an Ostern im Nachtwerk!

Weiterlesen …

Bento

Artikel vom 16.04.2014

Einen feinen Ausschnitt der Karlsruher Musikszene bilden die DJ-Donnerstage im Bento ab.

Weiterlesen …

Grashüpfer Open Air 2014

Artikel vom 15.04.2014

Elektronisch statt elektrisch verstärkt geht es bei diesem Open Air zur Sache.

Weiterlesen …