Pinke Punkte & Couchrausch

Clubkultur // Artikel vom 23.03.2007

Bild: Pinke Punkte & Couchrausch
Bild: Pinke Punkte & Couchrausch

Eine vielversprechende Doppel-Sause auf beiden Floors: Beim Couchrausch kredenzen Degenhard & Heiss „kriminalistische Tunes vom kleinsten in gespannter Atomsphäre: Minimalistika Elektronika Grandioso Undso!“ (Nein, unser Lektorat hat nicht versagt). Bei „Pinke Punkte“ geht’s dann „progressive“ zur Sache: Hardy Heller, Macher der Ohral Open-Air-Partys und der legendären Weiherabende in der Pfalz bringt neben Walter Bradu das DJ-Team s.h.e.e.p. (Oli Inkognito & Mark Mumpitz) mit – die Deko kommt von Wolf & Spiralclan. Die ersten 50 Gäste erhalten eine Mix-CD von s.h.e.e.p.! -rw

Sa, 24.3., 22 Uhr, Gotec Kulturhaus
www.gotec-cafe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





INKA 100 Party

Clubkultur // Artikel vom 12.09.2014

Eine kleine Party zur 100. Ausgabe darf schon sein!

>   mehr lesen...


Liebstöckel-News

Clubkultur // Artikel vom 12.09.2014

Jeden dritten Freitag im Monat stabreimt das Liebstöckel „Techno, Titten und Trompeten“.

>   mehr lesen...
Einzelhelden Werbung


Peter Clamat – Catch ’n’ Release

Clubkultur // Artikel vom 01.09.2014

In den letzten Monaten konnte man Big-Bait-Chef Peter Clamat vermehrt mit Disco-Platten auf den Tellern erwischen.

>   mehr lesen...
Einzelhelden Werbung


IMA Lounge: Bill Kouligas & Rashad Becker (Pan)

Clubkultur // Artikel vom 30.08.2014

Mit jedem Release von Lee Gamble, Heatsick oder SND stellt das Berliner Pan seit einigen Jahren von Neuem fest, wo die Tanzmusik aufhört – oder eben nicht.

>   mehr lesen...
Einzelhelden Werbung




5. Electronic Music Festival

Clubkultur // Artikel vom 25.08.2014

Das EMF geht in die fünfte Runde.

>   mehr lesen...




Hubraum Beach Open Air 2014 #3

Clubkultur // Artikel vom 03.08.2014

Als Trilogie angelegt sind diesen Sommer die „Hubraum Beach Open Airs“.

>   mehr lesen...




Der Doppelclub

Clubkultur // Artikel vom 28.07.2014

Carambolage plus Liebstöckel gleich „Doppelclub“!

>   mehr lesen...