Klasse Erwin Wurm zu Gast in Ettlingen

Artikel vom 30.04.2007

Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen, 20.4.-20.5.
www.kunstverein-ettlingen.de
|

Sieht aus, als stecke der Kopf in der Wand. Die Bilder von Erwin Wurm irritieren in höchstem Maße, sind mehr als geschickte Augenwischerei.

Man darf gespannt darauf sein, was die Klasse des österreichischen Künstlers nun in der ersten Ausstellung in diesem Jahr im Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen präsentiert. Vor zwei Jahren zeigte der Kunstverein eine Einzelschau des international renommierten Künstlers, derzeit Professor für Bildhauerei und Multimedia in Wien. Seit den achtziger Jahren beschäftigt sich Wurm mit der Erweiterung des Skulpturenbegriffes. Durch unterschiedliche Medien wie Video, Fotografie, Zeichnung und Materialien des Alltags wird die Bildhauerei neu diskutiert, was sich auch in den ausgewählten Semesterarbeiten niederschlägt.-ub

Zurück

Einen Kommentar schreiben

mehr Kunst / Design

Glanzlichter 2014

Artikel vom 30.07.2014

Eine gute Tradition ist mittlerweile die Ausstellung „Glanzlichter“ geworden, mit der das Naturkundemuseum jedes Jahr im Sommer den Blick auf Naturschönheiten lenkt.

Weiterlesen …

Die große Geste

Artikel vom 28.07.2014

Karl Otto Götz wird gemeinhin mit großen, gestischen Schwüngen verbunden, die er mit sicherem Gespür für Durch-, Auf- und Einsichten offenbar in einer einzigen großen Geste auf die Leinwand, die Keramik oder das Papier bringt.

Weiterlesen …

Kamuna 2014

Artikel vom 28.07.2014

Bereits zum 16. Mal findet die „Kamuna“ statt – als einzige der Museumsnächte in Deutschland wird sie aus den Karlsruher Museen heraus in Eigenregie organisiert.

Weiterlesen …

Konstruktivismus

Artikel vom 27.07.2014

Dieser Begriff bezeichnet eine Kunstrichtung, die mit der klassischen Moderne eng verbunden ist, innerhalb derer der Raum (ob in der Fläche oder ganz real) neu ausgelotet wurde.

Weiterlesen …

Genuss und Geschichte in Schloss Ludwigsburg

Artikel vom 26.07.2014

Ums leibliche Wohl drehen sich die Sonderführungen im barocken Residenzschloss des Herzogs von Württemberg.

Weiterlesen …

Kriegsspuren

Artikel vom 25.07.2014

100 Jahre sind seit Beginn des Ersten Weltkriegs vergangen.

Weiterlesen …