netzspannung.org

Artikel vom 14.08.2012

bis 16.9., ZKM-Medialounge, Karlsruhe
www.netzspannung.org

|

„Ein Modell für die internationale Bildungslandschaft.“

So bezeichnet Peter Weibel die Plattform netzspannung.org, die, seit 2001 online, seit 2007 am ZKM gehostet wird. In der Ausstellung „Inter-Facing The Archive“ setzen sich Monika Fleischmann und Wolfgang Strauss mit dem digitalen Archiv auseinander, indem sie ein neues Verfahren zur Daten-Akquise entwickelt haben und das Archiv selbst szenografisch für den Ausstellungsraum inszenieren.

Netzspannung.org bietet vielfältige Zugänge zu Wissensressourcen, die inzwischen von rund 150.000 Besuchern weltweit monatlich genutzt werden. Fleischmann & Strauss, die die Plattform am Fraunhofer-Institut selbst entwickelt haben, verwandelten mit dem „Medienfluss-Browser“ das passive Archiv in einen interaktiven Informationsfluss. Diese „Semantic Map“ wurde vom Nobelpreisträger Theodor W. Hänsch als eine der 100 wegweisenden Ideen bezeichnet, die unser Leben verändern werden. -ChG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

mehr Wissen / Buch

Karl Stockmeyer Schule

Artikel vom 23.07.2014

An einem ganz normalen Schultag zieht eine Gruppe von Kindern und Erwachsenen mit einem Pferd und einem Pflug vom Schulgelände.

Weiterlesen …

Le Vaisseau

Artikel vom 21.07.2014

Schulferien – und sich dann mit Mathematik befassen?

Weiterlesen …

Evangelische Grundschule Karlsruhe

Artikel vom 18.07.2014

Eine Alternative zu Schulen, die mit starrer Unterrichtsstruktur und Leistungsdruck auf die weiterführenden Schulen vorbereiten wollen, ist die Evangelische Grundschule Karlsruhe, eine Ganztagsschule mit Montessori-Pädagogik.

Weiterlesen …

vhs: Lange Nacht

Artikel vom 17.07.2014

Es ist die wohl umfassendste Lange Nacht, die Karlsruhe zu bieten hat!

Weiterlesen …

Wanderlesung mit Manuel Andrack

Artikel vom 16.07.2014

Es läuft nicht schlecht für den einstigen Redaktionsleiter der „Harald Schmidt Show“, seit er dem kürzlich endgültig abgesetzten Nachtsalonlöwen 2008 den Rücken gekehrt und mit seinen Publikationen die neue Wanderlust geweckt hat.

Weiterlesen …