Einstieg Karlsruhe 2012

Bildung & Wissen // Artikel vom 16.04.2012

Mit leicht variiertem Namen steht die Messe „Einstieg Karlsruhe“ Schülern bei der Studien- und Berufsorientierung zur Seite.

Denn die Möglichkeiten sind mannigfaltig: Studium beginnen, ab ins Ausland, Ausbildung absolvieren – oder doch erst mal ein freiwilliges soziales Jahr einlegen? Rund 160 staatliche wie private Hochschulen aus dem In- und Ausland sowie regionale und bundesweit agierende Unternehmen informieren zusammen mit Beratungsinstitutionen an zwei Tagen über die Optionen, geben Tipps zur Bewerbung, zum Vorstellungsgespräch und zu den zahlreichen Fragen rund ums Studium und dessen Finanzierung.

An der „International Corner“ präsentieren sich ausländische Hochschulen sowie Agenturen für Sprachreisen, Auslandssemester, Au-pair- und Work-and-Travel-Aufenthalte. Auf drei Bühnen finden darüber hinaus rund 50 Vorträge und Talkrunden zu Berufsprofilen, Ausbildungswegen und Studienmöglichkeiten statt. Messebesucher, die so gar keinen Plan von ihrer beruflichen Zukunft haben, können sich am Einstieg-Messestand in 15-minütigen Speed-Coachings weiterhelfen lassen.

Auch Eltern erhalten hier individuelle Beratung. Eine weitere Hilfestellung bietet der kostenlose Einstieg-Berufswahltest (www.einstieg.com/karlsruhe/berufswahltest), der Jugendlichen nicht nur ein individuelles Profil mit Berufs- und Studienbranchen, sondern auch die passenden Aussteller und Programmpunkte auf der „Einstieg Karlsruhe“ an die Hand gibt.

Und am Messesamstag berichten Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg von der Electro-Pop-Band Glasperlenspiel, Baden-Württemberg-Vertreter beim „Bundesvision Song Contest“ 2011, um 11.30 Uhr von ihrer Berufswahl und dem Einstieg ins Musikgeschäft.

INKA verlost 10 x 2 Tickets fürs die „Einstieg Karlsruhe“. Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis Di, 1.5. unterm Stichwort „Eingestiegen“. -pat 

Fr+Sa, 4.+5.5., 9-16 Uhr, Messe Karlsruhe, dm-Arena und -foyer
www.einstieg.com/karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 8.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL