Lesung mit Zelter

Bildung & Wissen // Artikel vom 24.01.2011

Zumindest in der Rahmenhandlung gibt es zufällige Parallelen mit der Wirklichkeit.

Ein Ministerpräsident hat einen Unfall, liegt im Koma und muss, als er wieder aufwacht, feststellen, dass sein Leben nicht mehr so ganz seines ist.

In Joachim Zelters Roman „Der Ministerpräsident“ bemühen sich Berater und Wahlkampfhelfer, den Protagonisten wieder auf die Spur zu bringen, denn in der Politik gilt Business as usual – doch wer sich auf die Suche nach seiner Erinnerung macht, der findet auch in der Gegenwart neue Wichtigkeiten...

Do, 27.1., 20 Uhr, Prinz-Max-Palais, Karlsruhe, VVK: Stephanus-Buchhandlung, Tel.: 0721/91 95 20

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 9?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL