#musikverbindet 2024

Bildung & Wissen // Artikel vom 04.04.2024

Jugendliche zwischen 14 und 18 können seit den vergangenen Sommerferien am Bildungscampus Weststadt unter pädagogischer Anleitung der Karlsruher Künstler Duke Elington Pagna und Stiven Brandy Schäfer ihre eigenen Songs texten, vertonen und im professionellen Tonstudio produzieren.

Die kostenlosen Kurse unterm Titel „#musikverbindet“ richten sich in erster Linie an Benachteiligte. Der vorerst letzte durch das Programm „Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“ geförderte Kurs startet am Do, 11.4.; ausgewählte Songs können auf der Hauptbühne von „Live & Local Meets Jugend Kultur Festival“ (22.6.) in Gaggenau präsentiert werden.

Anmeld.: www.bildungscampus-weststadt.de/events/musikverbindet-songwriting-fuer-jugendliche. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL