TUM Campus Heilbronn

Bildung & Wissen // Artikel vom 01.04.2024

TUM Campus Heilbronn

Seit fünf Jahren forscht und lehrt die Technische Universität München (TUM) am Bildungscampus in Heilbronn.

Auf dem hochmodernen Campus trifft Exzellenzforschung und -lehre auf die unternehmerischen Herausforderungen in einer der innovativsten Regionen Deutschlands. Schwerpunkte liegen auf dem Management des digitalen Wandels, Familienunternehmen und Information Engineering. Für StudentInnen bieten sich beste Voraussetzungen: Die Gruppen sind klein und die Ausstattung ist sehr modern. Die School of Management (MGT) bietet am TUM Campus Heilbronn den Studiengang „Bachelor in Management & Data Science“ an, der neben Managementwissen auch Grundlagen für Datenwissenschaften lehrt.

Der zum SS ’24 eingeführte Studiengang „Master in Management & Digital Technology“ ist für Bachelorabsolventen, die sich für die Erforschung digitaler Technologien begeistern. Der „Master in Management“ bietet Absolventen mit ingenieur- oder naturwissenschaftlichem Studium eine internationale Managementausbildung. Der „Master in Management & Innovation“ richtet sich an Personen, die bereits min. ein Jahr Berufserfahrung gesammelt haben, und qualifiziert sie in General Management, Innovation und Entrepreneurship. Die School of Computation, Information und Technology (CIT) bietet den „Bachelor of Information Engineering“ an, der ein ganzheitliches Bild der IT-Systeme entlang des Lebenszyklus der Ressource Information vermittelt.

Und der im WS 24/25 startende „Master in Information Engineering“ betrachtet cyberphysische Geschäftssysteme und ist damit ein bedeutender Baustein in der digitalen Transformation. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL