Unter Schreib-Strom

Bildung & Wissen // Artikel vom 10.09.2007

Nadine Libicher hat sich in Karlsruhe als Schauspielerin (u.a. am Sandkorn-Theater) einen Namen gemacht.

Jetzt gibt es ihre Kurzgeschichten auch als Büchlein (WaRo-Verlag), aber: Besser irgendwie irgendwo erschienen als für immer in der Schublade versenkt. Nadine erzählt von Menschen wie du und ich. Das ist keine große Literatur, eher als anständiger Erstversuch zu werten.

Dennoch sind die Begebenheiten alles andere als langweilig. Zwar alltäglich, aber immer gut beobachtet. Mündlich klingen sie garantiert viel besser als trocken abgearbeitet. Nadine liest mit Kolleginnen und Kollegen. Keine Mundart. Dennoch gibt es einiges zu Lachen. -hs

Sa, 22.9., 20 Uhr, Stadtmitte, Baumeisterstr. 3
www.die-stadtmitte.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL