Wie kann man 2024 Kryptowährungen ohne Investitionen verdienen?

Bildung & Wissen // Artikel vom 11.12.2023

Trotz jahrelanger Skepsis, dass Kryptowährungen nichts weiter als eine Blase und ein Hype sind, hat der Kryptomarkt bereits allen bewiesen, dass er uns noch lange begleiten wird.

Die Zeiten, in denen man einfach mit der Grafikkarte seines Computers Bitcoin schürfen konnte, um Supergewinne zu erzielen, sind jedoch längst vorbei.

Mining

Das Mining, das früher als eine der effizientesten und zuverlässigsten Möglichkeiten galt, Kryptowährung zu verdienen, ist im Jahr 2023 für AnfängerInnen weniger rentabel und langlebig geworden. Die hohen Kosten für Ausrüstung und Strom sowie der Trend von Blockchains, den Proof-of-Stake-Konsensalgorithmus anstelle von Proof-of-Work zu verwenden, machen das Mining für regelmäßige Nutzer weniger attraktiv. Natürlich ist es immer noch möglich, mit Hilfe von Mining Geld zu verdienen, aber ein Heimcomputer mit einer leistungsstarken Grafikkarte ist für diesen Zweck nicht mehr geeignet – man muss eine vollwertige Mining-Farm für Dutzende oder sogar Hunderte von Mining-Maschinen einrichten, die sich nur in wenigen Monaten amortisiert, ganz abgesehen von der Wartung der Ausrüstung und der Sicherheit eines solchen Unternehmens.

Handel

Was ist mit dem Handel? Der erfolgreiche Handel an Kryptowährungsbörsen erfordert Wissen, Erfahrung, Anfangskapital und viel Zeit für die Beobachtung der wichtigsten Markttrends und die Analyse von Projektunterlagen. Ohne entsprechende Ausbildung und Startkapital sollte man am besten gar nicht erst anfangen. Aber solche Projekte wie bitcoineer nehmen die Mühe heraus, eine Ausbildungsfirma zu finden, die Ihnen beibringen kann, was Sie über Investitionen wissen müssen.

Stacking

Der Einsatz von Token und die Bereitstellung von Liquidität an dezentralen Börsen scheint zuverlässiger zu sein als der reine Handel. Hier müssen Sie den Markt nicht rund um die Uhr überwachen, aber Sie brauchen ein Startkapital, um in diese Nische einzusteigen. Für den Einsatz benötigen Sie Projekt-Tokens, die in einem intelligenten Vertrag für noch größere Belohnungen in Tokens für die langfristige Beibehaltung gesperrt sind. Um Liquidität auf DEX hinzuzufügen und Provisionen auf das Handelsvolumen zu erhalten, muss der Nutzer über bilaterale Liquidität verfügen, z.B. ETH und USDT in gleichen Anteilen zum aktuellen Wert des Handelspaares.

Glücklicherweise gibt es alternative Möglichkeiten, Kryptowährung zu verdienen, ohne dass ein finanzieller Aufwand oder ein Anfangskapital erforderlich ist.

Airdrops

Die beliebteste Marketingstrategie auf dem Kryptomarkt sind Airdrops. Das Ziel ist es, Kryptowährung kostenlos an Nutzer zu verschenken, um die Anzahl der Inhaber und die Bekanntheit des Projekts bei neuen Zielgruppen zu erhöhen. Die Menschen lieben Gratisgeschenke, und eine solche Technik zieht leicht die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich. Um an einem solchen Airdrop teilzunehmen, muss ein Benutzer oft bestimmte einfache Aktionen durchführen – wie die Registrierung in der Anwendung oder das Testen derselben, das Abonnieren der sozialen Netzwerke des Projekts und das Kommentieren von Beiträgen, das erneute Posten von Einträgen, die Teilnahme an Wettbewerben usw.

Um an Airdrops teilzunehmen, benötigen Sie ein minimales Verständnis von Web3. Zumindest müssen Sie Projekte, die Airdrops durchführen, verfolgen und recherchieren. Es gibt viele Websites und Foren, auf denen man Informationen über verschiedene Krypto-Airdrops finden kann. Wenn Sie sich auf Airdrop-Jagd begeben, müssen Sie vorsichtig sein, da es betrügerische Projekte gibt, die unter dem Deckmantel von Airdrops persönliche Daten und Kryptowährung aus angeschlossenen Geldbörsen stehlen. Oft werden solche Betrugsprojekte in Anlehnung an bekannte reale Projekte erstellt, indem z.B. der Name des Projekts oder ein ähnlicher Domain-Name subtil geändert wird. Vergewissern Sie sich daher, bevor Sie sich irgendwo registrieren, dass es sich um ein echtes Projekt handelt – prüfen Sie, wie weit es in sozialen Netzwerken vertreten ist, ob es funktionierende Dienste hat, sprechen Sie mit den Projektleitern, falls es eine solche Möglichkeit gibt. Erkundigen Sie sich nach allen möglichen Dingen.

Partnerprogramme

Wie in der traditionellen Wirtschaft suchen auch in der Kryptoindustrie Unternehmen nach Möglichkeiten, neue Nutzer für ihre Plattform zu gewinnen. Partnerprogramme bieten die Möglichkeit, Geld zu verdienen, indem sie neue Nutzer für eine Plattform oder eine Dienstleistung gewinnen. Partnerprogramme bieten die Möglichkeit, Geld zu verdienen, indem neue Nutzer für eine Plattform oder einen Dienst gewonnen werden. In der Kryptoindustrie kann ein Partnerprogramm eine Belohnung in Form von Kryptowährung für jeden geworbenen Benutzer anbieten, der sich bei der App anmeldet und einige wichtige Aktionen ausführt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL