20 Finger für Felix Mendelssohn Bartholdy

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.06.2022

Sontraud Speidel und Franziska Lee setzen an zum nächsten Großprojekt für Klavier zu vier Händen.

Diesmal wartet das bestens miteinander vertraute Duo mit einer Weltpremiere auf: Es spielt Orchesterwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy, transkribiert für Klavier und 20 Finger. Großes Highlight ist die Sinfonie Nr. 3 (die „Schottische“).

Dazu kommen die Ouvertüren zur Oper „Die Hochzeit des Camacho“, zum Singspiel „Soldatenliebschaft“, die Ouvertüre für Harmoniemusik Opus 24 und die Konzert-Ouvertüre „Die Hebriden“. -fd

Mi, 29.6., 19.30 Uhr, Kleine Kirche am Marktplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL