3. Jugendkonzert

Bühne & Klassik // Artikel vom 17.07.2019

Geteilte Pulte

„Geteilte Pulte“ heißt es wieder beim letzten Jugendkonzert der Saison, wenn die Staatskapelle mit ihrem Patenorchester vom Helmholtz-Gymnasium zu einem großen Klangkörper zusammenwächst.

Gespielt wird die 1. Sinfonie von Brahms, die 1876 in Karlsruhe uraufgeführt wurde. Helmholtz-Schüler bringen die Hintergründe dazu näher. -fd

Mi, 17.7., 19 Uhr, Staatstheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.11.2019

Das Festival für zeitgenössischen Tanz setzt auf die Verbindung in der Vielfalt.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.09.2019

„Ohne Vernunft kann in der Musik wenig Gutes sein, aber ohne den Beifall der Ohren noch weniger“, schrieb der Musikgelehrte Johann Mattheson vor 300 Jahren.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.09.2019

Was, wenn Robinson Crusoe kein Wohlstandsbursche, sondern ein Junge vom Rande der Gesellschaft wäre?





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.09.2019

„Ein gesunder Mensch weiß nur noch nicht, dass er krank ist.“



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.09.2019

Bevor das Staatstheater seinen hauseigenen „Dead And Alive“-Slam auf die Bühne des Großen Hauses holt (So, 6.10., 19 Uhr), präsentiert dessen Moderator Philipp Herold sein Soloprogramm „Kulturensohn“ (Do, 19.9., 20 Uhr, Studio).





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.09.2019

Im alten Kühlhaus des Schlachthofs stößt Mentalmagier Radalou die Tür in eine Welt zwischen Dies- und Jenseits auf.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.09.2019

Ambitioniert: „Dschihad Calling“ nach Christian Linker ist das erste Bühnenprojekt des Phoenixtheaters in der Spielzeit 2019/20, das unter dem Motto „Identität/en“ läuft.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.09.2019

Der Cirque Nouveau boomt und mit ihm das „Atoll“-Festival, das sich nun auf zwölf Tage ausdehnt.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.09.2019

Voller Weltschmerz wandelt Manfred durch die Alpen.