4. Karlsruher Ballettwoche

Bühne & Klassik // Artikel vom 10.05.2011

Ob das Eröffnungsstück „Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte“ auch im Frühling funktioniert, wird man sehen.

Fest steht, dass die Verquickung des Dickens-Stücks mit einem der beliebtesten Ballette zur Musik Tschaikowskys eine wahrhaft märchenhafte Anmutung hat (Di, 10.5., 20 Uhr).

Der dreiteilige Ballettabend „Romantik“ – Choreografien von Demis Volpi, Heinz Spoerli und Christopher Wheeldon – verzichtet auf eine zu klischeebehaftete Herangehensweise. Vor allem für Freunde zeitgenössischen Ausdrucks zu empfehlen (Mi, 11.5., 20 Uhr).

Christopher Wheeldons Umsetzung des berühmten „Schwanensee“-Stoffs begeistert in allen Facetten mit einer „äußerst schlüssigen, vollkommen neuen Lesart des Stücks“ und ist seit der deutschen Erstaufführung schlicht der Renner (Do, 12.5., 19.30 Uhr).

„La Fille mal gardée“ nach Frederick Ashton ist quicklebendig, farbenfroh und herzallerliebst – eines der schönsten klassischen Handlungsballette am Badischen Staatstheater (Fr, 13.5., 20 Uhr). Die Ballettgala setzt wie immer den stimmigen wie stimmungsvollen Schlusspunkt. Hier präsentieren sich Mitglieder der Kompagnie unter Birgit Keil und Gäste (Sa, 14.5., 19 Uhr). -er

Badisches Staatstheater, Opernhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...