7. Tempel-Tanzfestival

Bühne & Klassik // Artikel vom 06.11.2007

Das siebte vom Kulturzentrum Tempel gemeinsam mit der Tanztribüne veranstaltete Tanzfestival präsentiert Tanzcompagnies aus ganz Baden-Württemberg.

Denn 2007 soll die Vernetzung des Tanzes im süddeutschen Raum weiter vorangetrieben werden. Tänzer aus dem Nationaltheater Mannheim und aus der freien Szene werden die Bühne bevölkern, Butoh-Tanz und Flamenco das Publikum berauschen, Amateure tanzen und Preisträger, und bunt wird es auf jeden Fall!

Natürlich gibt es auch wieder „Die lange Nacht der kurzen Stücke“, in der sich die regionale Tanzszene mit einem Mosaik aus modernem, klassischem und experimentellem Tanz vorstellt:  Tanz ist eine universelle Sprache mit äußerst vielschichtigen Ausdrucksmöglichkeiten und hoher Emotionalität. Also Bühne frei für frischen Tanzwind und nichts wie hin! -tav

Sa, 17. bis So, 25.11., Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL