A-Musik: Ensemble Miratrix

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.09.2012

Das Ensemble Miratrix ist manchen schon seit den Grötzinger Musiktagen 2012 ein Begrif.

Nun gastieren die sechs Musiker aus vier Nationen bei der A:Musik-Reihe für Kammermusik. „Miratrix“ ist lateinisch und bedeutet „Bewunderin“, womit das Ensemble seine Bewunderung für die Vielfältigkeit der Musik ausdrückt.

Eine Ahnung davon vermittelt das Konzertprogramm aus Dimitri Schostakowitschs 2. Klaviertrio e-Moll, Bohuslav Martinus Duo Nr. 1 für Violine und Cello sowie dem Quintett in D-Dur für Klarinette, Horn, Violine, Cello und Klavier aus der Feder des Briten Ralph Vaughan Williams. -fd

So, 30.9., 19 Uhr, Kultuzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 4.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL