Adliger Schirmherr

Bühne & Klassik // Artikel vom 17.04.2012

Der Nachfahre des letzten badischen Großherzogs hat die Schirmherrschaft der „Schlossfestspiele Ettlingen“ übernommen.

Prinz Bernhard von Baden will im Baden-Württembergischen Jubiläumsjahr der langen Verbundenheit seiner Familie mit der Stadt Ettlingen Ausdruck verleihen und betont dabei die Wichtigkeit eines lebendigen Zusammenspiels von Architektur und Darstellender Kunst, das zur Tradition der Schlossfestspiele seit ihrer Gründung 1979 gehört.

Im historischen Schlosshof werden dieses Jahr das Musical „Aida“ von Elton John und Tim Rice, William Shakespeares Romanze „Der Sturm“ sowie das Kinderstück „Ritter Rost“ gespielt. -ps/pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 6?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL