Alfons

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.03.2023

Alfons (Foto: Guido Werner)

Emmanuel Peterfalvi kennt man hierzulande nur als Alfons.

Und der fragt sich diesmal: „Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Gibt es dort genug Parkplätze?“ Sein siebtes Programm führt den Puschelphilosophen in der berührend-alfonsischen Mélange aus Solotheater und Kabarett von den Anfängen des Menschseins bis hin zu den aktuellen Krisen und immer wieder zurück in die Pariser Rue des Lyonnais, Haus Nummer 13, wo er einst mit seiner Maman gewohnt hat. -pat

Fr, 24.3., 20 Uhr, Kurhaus Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL