„Alles“ drin

Bühne & Klassik // Artikel vom 21.01.2010

Von Rafael Spregelburd, dem Meister des bewussten Unsinns, darf man sich keine Antworten erhoffen.

Er wirft eher Fragen auf, erfindet absurd-groteske Fabeln, deren Welt auf der Bühne die größtmögliche Unabhängigkeit vom gesunden Menschenverstand erreicht. Spregelburd, 1970 in Buenos Aires geboren, ist einer der wichtigsten Vertreter des zeitgenössischen argentinischen Theaters.

In „Alles“ verbrennt eine Gruppe Verwaltungsbeamter einen Haufen Geld und weiß eigentlich gar nicht warum. Ein Performancekünstler verbrennt einen Heidegger-Band und lebt seither von Stipendien.

Und ein namenloses krankes Baby beschwört während eines Gewitters unerklärliches Grauen herauf... Der Argentinier führt selbst Regie, da ist alles drin! -ub


Premiere: Do, 21.1., 20 Uhr, Badisches Staatstheater, Insel, Karlsruhe
www.staatstheater.karlsruhe.de
www.spregelburd.com.ar

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




Zehn Jahre „Klingende Residenz“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.07.2018

Nach einer Weltkarriere als Opern-Komponist zog sich Rossini nach Paris ins Privatleben zurück.

>   mehr lesen...




Klingende Residenz 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.07.2018

Nach einer Weltkarriere als Opernkomponist zog sich Gioachino Rossini nach Paris ins Privatleben zurück.

>   mehr lesen...




En Suite – Allein mit Audrey Hepburn

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.07.2018

Jeder kennt sie, jeder liebt sie, „Frühstück bei Tiffany“ machte sie unsterblich: Audrey Hepburn.

>   mehr lesen...




Heidelberger Schlossfestspiele 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

Die hochkarätigen Ensembles des Theaters und Orchesters Heidelberg und eine nahezu unschlagbare gute Spielstätte machen die „Schlossfestspiele“ zu einem der absoluten Highlights im Reigen der deutschen Theater-Open-Airs.

>   mehr lesen...




Kammertheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

>   mehr lesen...




Das neue Stück: Ulrike Syha – „Drift“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

An Filme von David Lynch erinnert „Drift“ von Ulrike Syha in der auslösenden Beklemmung.

>   mehr lesen...




HfM: Sinfonisches Konzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Um Bizet dreht sich alles beim Sommerkonzert des Schulmusik-Orchesters.

>   mehr lesen...