ARD Hörspieltage 2008

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.11.2008

In keinem anderen Land werden so viele Hörspiele produziert und konsumiert wie bei uns.

Der TV-Sender MTV hat inzwischen auf den Trend reagiert und die ersten Hörspielcharts veröffentlicht. Im September lag das Kinderkrimihörspiel „Drei ???“ Folge 123 an der Spitze. Über 40 Millionen Kassetten, CDs und Schallplatten mit den ???-Geschichten gingen bereits über die Ladentische. Die Umsatzzahlen der Hörspiele übertreffen schon längst die der CDs zahlreicher internationaler Musikstars. Auch Hörspielfestivals sind angesagt. Unter dem Motto „Wiese statt Wohnzimmer“ lockte dieses Jahr der Leipziger Hörspielsommer zahlreiche Besucher an.

Hörspieltage haben bereits Tradition, in Berlin fand über 20 Jahre lang in der Akademie der Künste die Woche des Hörspiels statt, und seitdem 2004 die öffentlich-rechtlichen Sender gemeinsam die „ARD Hörspieltage“ veranstalten, erfreut sich das Festival stetig steigender Besucherzahlen. Durch die Vergabe vieler Preise hat das Event natürlich auch fachintern große Bedeutung. Zum fünften Mal finden heuer die „ARD Hörspieltage“ statt.

Im vergangenen Jahr strömten etwa 8.000 Menschen ins Karlsruher Zentrum für Kunst und Medientechnologie und in die Hochschule für Gestaltung, wo das Festival auch diesmal wieder zu erleben sein wird. Vom 5. bis 9.11. sollten Freunde des Hörspiels (und solche, die es werden wollen) in die technisch bestens ausgestatteten Räume und Hallen der ehemaligen Munitionsfabrik pilgern, um in großer Runde die Stücke gemeinsam anzuhören.

Eine Fachjury diskutiert jeweils im Anschluss öffentlich darüber. Danach kann das Publikum an der Hörspielproduktion beteiligte Experten wie Regisseure, Sprecher, Musiker oder Dramaturgen befragen. Etwa 350 neue Stücke entstehen jährlich in der ARD und beim Deutschlandradio, zehn davon werden bei dem fünftägigen Festival vorgestellt und eines davon wird mit dem Deutschen Hörspielpreis prämiert.

Inhaltlich reicht die Palette von aufgepeppten historischen Stoffen, Adaptionen von Romanen oder Theatervorlagen über handfeste Krimis bis hin zu Science Fiction oder Porträtformen. Die Federführung der Hörspieltage übernimmt 2008 der Hessische Rundfunk. -ub

5.-9.11., ZKM/HfG, Karlsruhe, Eintritt frei (bis auf Radioshow, 7.11., 21.03 Uhr)
www.ard.de/radio/hoerspieltage

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




Grötzinger Musiktage 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.07.2018

Neue Wege beschreiten die „Grötziger Musiktage“ am 22.7. mit einem Konzertabend, der Tanz und Kammermusik vereint.

>   mehr lesen...




Internationaler Orgelsommer Karlsruhe 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.07.2018

„Heißer Sommerabend, kühle Kirche und virtuose Orgelmusik von zart bis imposant.“

>   mehr lesen...




Zehn Jahre „Klingende Residenz“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.07.2018

Nach einer Weltkarriere als Opern-Komponist zog sich Rossini nach Paris ins Privatleben zurück.

>   mehr lesen...




Klingende Residenz 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.07.2018

Nach einer Weltkarriere als Opernkomponist zog sich Gioachino Rossini nach Paris ins Privatleben zurück.

>   mehr lesen...




En Suite – Allein mit Audrey Hepburn

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.07.2018

Jeder kennt sie, jeder liebt sie, „Frühstück bei Tiffany“ machte sie unsterblich: Audrey Hepburn.

>   mehr lesen...




Heidelberger Schlossfestspiele 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

Die hochkarätigen Ensembles des Theaters und Orchesters Heidelberg und eine nahezu unschlagbare gute Spielstätte machen die „Schlossfestspiele“ zu einem der absoluten Highlights im Reigen der deutschen Theater-Open-Airs.

>   mehr lesen...




Kammertheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

>   mehr lesen...