Atoll 2016

Bühne & Klassik // Artikel vom 15.09.2016

Einzelne Elemente des Neuen Zirkus fanden schon immer ihren Platz im Tollhaus-Programm, nun werden sie erstmals gebündelt.

„Atoll“ versammelt Künstler, die auf ganz besondere Art mit Themen und Bildern arbeiten. Die artistische Körperbeherrschung und die oft poetische Ausrichtung erinnern an den klassischen Zirkus, der sich kreuzt mit Schauspiel, Tanz und Komik; gespielt wird im Haus und in Zelten, drinnen und draußen. In Zukunft soll sich, was mit rund 20 Aufführungen startet, zu einem Leuchtturmprojekt des Genres entwickeln.

Doch Strahlkraft hat „Atoll“ schon jetzt: Aus einem halben Dutzend Länder stammen die Künstler, zu sehen sind mehrere deutsche Erstaufführungen. Zum Beispiel die finnische Physical Rock Opera „Humala“, Mad In Finland über sieben Artistinnen, die ihre Zirkusleidenschaft zum Beruf machen, oder La Cosa, eine nur schwerlich näher definierbare „Sache“ mit vier Männern, vier Äxten und vier Kubik Holz.

Lefeuvre & André betreiben skurrile Gartenarbeit, Roikkuva tanzt eine Dreierkiste auf dem Seil und Jongleurs-Clown Matthias Romir versammelt Anekdoten unter dem Motto „Das Leben ist Kurzgeschichten“. Dazu gibt’s mit „Atoll Surprise“ eine Kombi verschiedener Circus-Miniaturen – und rundherum ein üppiges Rahmenprogramm, Überraschungsauftritte und eine Zirkusbar. -bes

15.-18.9., Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




HfM: Sinfonisches Konzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Um Bizet dreht sich alles beim Sommerkonzert des Schulmusik-Orchesters.

>   mehr lesen...


Staatstheater: 8. Sinfoniekonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Der Tod von Richard Wagner 1883 ging Anton Bruckner sehr nahe.

>   mehr lesen...




Choreographen stellen sich vor

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Birgit Keil prägt das Ballett in der Fächerstadt seit 15 Jahren.

>   mehr lesen...




13. Karlsruher Nacht der Chöre

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.07.2018

Karlsruhe hat eine reichhaltige Chorlandschaft.

>   mehr lesen...




30 Jahre „Rossini“ in Bad Wildbad

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 12.07.2018

Zum 30-jährigen Bestehen des „Rossini“-Festivals, das Belcanto-Liebhaber aus der ganzen Welt nach Bad Wildbad zieht, hat Intendant Jochen Schönleber ein spektakuläres Programm für das mit außergewöhnlichen Veranstaltungsorten wie der Trinkhalle, dem Königlichen Kurtheater und natürlich dem Turm des Baumwipfelpfads gesegnete Festival zusammengestellt.

>   mehr lesen...


Volkstheater-Festival 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 12.07.2018

Ein verlängertes Wochenende ganz für die Mitmach-Sparte am Staatstheater.

>   mehr lesen...




Axel Gundlach

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 09.07.2018

„Alles außer Liegestütz“ verspricht der Auftritt des Frankfurter Wanderers zwischen den Künsten bei der neuen Reihe „Sandkorn Poetry Slam Kabarett“.

>   mehr lesen...