Ausblick: Kammertheater

Bühne & Klassik // Artikel vom 08.09.2014

Richy Müller ist zurück am Kammertheater!

Nach seinem Gastspiel in „Cyrano de Bergerac“ gibt der „Tatort“-Kommissar nun den autistischen Raymond aus Dan Gordons Streifen „Rain Man“, den Christian Nickel für die Bühne adaptiert hat (Premiere: 11.10.2014). Zwei Wochen später, am 24.10., treffen sich die rastlose Sängerin Sally Bowles und der junge Schriftsteller Cliff Bradshaw im Kit Kat Club – in seiner Verfilmung mit Liza Minelli weltberühmt geworden, entführt „Cabaret“ (Foto) als Musical in das pulsierende Berlin der 30er Jahre.

Ganz im Heute verortet wiederum ist die Geschichte von Emmi Rothner und Leo Leike in „Alle sieben Wellen“, der Fortsetzung von Daniel Glattauers Erfolgsroman „Gut gegen Nordwind“ mit den Fernsehstars Ralf Bauer und Ann-Cathrin Sudhoff in den Hauptrollen (ab 7.12.). Auch René Heinersdorffs Boulevard-Komödie „Sei lieb zu meiner Frau“ geizt nicht mit prominenten Darstellern – Hugo Egon Balder und Dorkas Kiefer stehen mit dem Autor selbst auf der Bühne und unter dem Druck, eine Affäre unter Mitwissen des betrogenen Ehemanns möglichst „erfolgreich“ zu gestalten (9.1.2015).

Im Musical „Singleparty“ präsentiert Ingmar Otto Hits aus dem Deutschland der 80er und 90er (ab 7.2.2015) und weil „King Kong“ ein etwas unberechenbarer Gast ist, kommt er lieber in der handzahmen Version als Live-Hörspiel auf die Bühne – vertreten einmal mehr von Fernsehprominenz in Person von Alexandra Kamp, Jan Sosniok und Ronald Spies (Premiere: 11.4.2015). Hinzu kommen Wiederaufnahmen der Publikumslieblinge „The Rocky Horror Show“ (ab 10.9.), „Ja, ich will!“ (ab 14.9.) und „Verliebt, verlobt, verschwunden“ (ab 7.1.2015). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




Dirty Dancing

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.01.2018

Die Filmvorlage mit Patrick Swayze und Jennifer Grey von 1987 wurde als Low-Budget-Produktion mit fünf Millionen Dollar zum Welterfolg und gilt bis heute als einer der aufregendsten Tanzfilme überhaupt.

>   mehr lesen...




Der kleine Prinz & Helge Schneider

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.12.2017

Mit ihrer Gefühlsdichte fügt sich die Geschichte vom „Kleinen Prinzen“ ideal in die Weihnachtszeit ein.

>   mehr lesen...




Philippine Madrigal Singers

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.12.2017

Die Philippine Madrigal Singers schreiben weltweit Erfolgsgeschichte.

>   mehr lesen...




Bachs Weihnachtsoratorium

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.12.2017

Das Musik-Department der Christuskirche verteilt drei Kantaten aus dem Weihnachts-Evergreen von Johann Sebastian Bach auf zwei Termine.

>   mehr lesen...




Bulgarian Voices Angelite

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.12.2017

Im Dezember 1987 feierten die Sängerinnen ihre Deutschlandpremiere in Karlsruhe in der Stephanskirche.

>   mehr lesen...


Benefizkonzert für Amnesty

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.12.2017

Die Ettlinger Musikschule gibt seit 1990 Benefizkonzerte für ai.

>   mehr lesen...




Vasily Bystrov

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.12.2017

Der junge russische Cellist Vasily Bystrov war der Favorit der Jury beim diesjährigen Wettbewerb des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), der sich an ausländische Studierende und 2017 explizit an Streicher richtete.

>   mehr lesen...




Tape Face, Lisa Eckhart & Sven Kemmler

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.12.2017

Reim-Inszenierungen auf hohem sprachlichen Niveau.

>   mehr lesen...