Benefiz mit Bach und Chaplin

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.02.2010

Sein Cello, erzählt Thomas Beckmann, habe – unter Berufsmusikern keineswegs unüblich – einen Namen.

„Il Mendicante“ heiße es, „der Bettler“, weil es ehemals einem Pariser Clochard gehört habe, der es seines unvergleichlichen Klanges wegen selbst um den Preis der Armut nicht verkaufen wollte. Und so erinnert dieses Cello seinen heutigen Besitzer stets an die Probleme obdachloser Menschen – was diese Thematik zu Beckmanns Herzenssache machte.

Für sein soziales Projekt „Gemeinsam gegen Kälte“ spielte Beckmann mittlerweile rund 500 Benefizkonzerte; gefördert wurden über 200 Projekte für Obdachlose in 95 Städten. Nun gastiert der Künstler, von dem zahlreiche sehr erfolgreiche CDs mit Kompositionen von Charlie Chaplin erhältlich sind und den er quasi als Komponist wiederentdeckte, auf seiner diesjährigen Benefiz-Tournee in Bruchsal, wo er Johann Sebastian Bachs Solo-Suiten mit Werken von Charlie Chaplin kontrastiert.

Dass Bach und das Cello ein hervorragendes Team sind, weiß jeder, der die Cellosuiten kennt. Aber auch Chaplin steht dem Instrument nahe, er spielte selbst Cello und schrieb oft auch die Musik zu seinen Filmen selbst. Dazu befasste er sich in seinem „Vagabund“ mit dem obdachlosen Bettler – so schließt sich also auch thematisch der Kreis zum „Mendicante“!

Karten zum Preis von zwölf Euro (ermäßigt acht Euro) gibt es im VVK bei der Touristinformation Bruchsal, Am Alten Schloss 2, Tel. 07251/505 94 61, Restkarten auch an der Abendkasse. Tolles Konzert, guter Zweck – was will man mehr?! -bes

Mi, 24.2., 19 Uhr, Stadtkirche, Bruchsal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




41. Händel-Festspiele

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Mit der Neuinszenierung von „Alcina“ besinnen sich die „Händel-Festspiele“ auf ihre Wurzeln.

>   mehr lesen...




Bruchsaler Neujahrskonzert 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.01.2018

Zum 14. Mal lädt die Stadt Bruchsal im Januar zum Neujahrskonzert.

>   mehr lesen...




Geschichten gegen die Angst

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.01.2018

Lutz Großmann hat eine ganz besondere Kommode – eine Angstkommode.

>   mehr lesen...




Simon Boccanegra

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Sind Macht und Liebe vereinbar? Der Doge von Genua, Simon Boccanegra, kann ein trauriges Lied davon singen.

>   mehr lesen...




Jugenddämmmerung

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Matthias Ningel kokettiert mit seiner Jugend.

>   mehr lesen...




Kabarett im Jubez

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Wortwaffengewaltig feuert Sascha Korf „Aus der Hüfte, fertig, los!“ (Fr, 26.1.) bei seiner fünften Bühnenshow.

>   mehr lesen...


Die Fledermaus

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Mit der „Fledermaus“ hat Johann Strauß (der Jüngere) 1874 einen Operetten-Hit gelandet.

>   mehr lesen...




The Blues Brothers

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Eigentlich als kurzer Fernseh-Sketch gedacht, wurde aus der Story der „Blues Brothers“ ein Kino-Hit.

>   mehr lesen...