BLB-Spielzeiteröffnung 2015/16

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.09.2015

Eines der bekanntesten Shakespeare-Werke liefert das Motto für die neue Saison: „Die Zeit ist aus den Fugen“.

Und den „Hamlet“ selbst gibt’s natürlich dazu (Do, 24.9., 19.30 Uhr, Stadttheater Bruchsal, Großes Haus). Es folgt „Paradiso“ (Sa, 26.9., 19.30 Uhr, Stadttheater Bruchsal, Hexagon) von Lida Winiewicz über das Leben zweier einsamer befreundeter Frauen; bei der pensionierten Schulleiterin Martha und Krankenschwester Vicky tut sich allerdings der Verdacht auf, dass es am Ende nur ums Geld gehen könnte.

Das thematisiert auch Lisa Sommerfeldt in ihrem Armutsstück „Flaschengeld“ (Sa, 19.9., 19.30 Uhr, Stadttheater Bruchsal, Hexagon): Hana, Michelle, Paul und Janis teilen sich ihr Pausenbrot, um das Taschengeld aufzubessern und an Süßigkeiten zu kommen. -emi/pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 4.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL