Bühl Klassik

Bühne & Klassik // Artikel vom 07.06.2007

Klassisch ist das Bühler Musikfestival in mehrfacher Hinsicht: Zum einen wegen der Art der dargebotenen Musik, zum anderen, weil es sich seit 2001 schon einen festen Platz in der Kulturlandschaft der Region erobert hat.

Alles, was Tasten hat, Saiten zum Schwingen bringt oder Luft in Musik verwandelt, ist dank dem Einsatz des Lions Club vom 15. bis 17. Juni in Bühl vertreten. Und die Namen im Programm versprechen klassische Klasse.

Auch 2007 steht die Förderung junger Talente im Mittelpunkt – und jünger geht es kaum im Eröffnungskonzert am Freitagabend (20 Uhr): Frank Düpree, 15-jähriger Pianist, Schlagzeuger und Dirigent aus Rastatt, spielt gemeinsam mit dem Orchester ConFuoco unter anderem Gershwins "Rhapsody in Blue".

Am Samstag verwandelt sich die Bühler Innenstadt ab 10 Uhr in eine große Bühne für Kammermusik, Gesang und klassisches Ballett an Plätzen, in Cafés und im Stadtgarten, und die Meisterklasse der Karlsruher Klavierprofessorin Sontraud Speidel spielt "pianissimo" Solo-Klavierliteratur (11 und 13 Uhr).

Ein Candle-Light-Dinner mit Kulinarischem und ausgewählten Duetten und Arien vom Duo Chudak-Martino in Bechters "Lamm" in Kappelwindeck sowie "Klassisches an der Bar" in vier Bühler Kneipen runden den Samstag ab.

Der Sonntag ist Familientag: Das Kammerorchester Bühl-Achern spielt den "Karneval der Tiere" ab 11 Uhr in einer Fabrikationshalle bei USM Möbelbausysteme – genug Platz für kleine Zuhörer, damit sie nicht allzu lange still sitzen müssen. Bis auf zwei Veranstaltungen heißt es: Eintritt frei. -bes

Fr, 15. bis So, 17.6., Bühl
www.buehl.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




Heidelberger Schlossfestspiele 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

Die hochkarätigen Ensembles des Theaters und Orchesters Heidelberg und eine nahezu unschlagbare gute Spielstätte machen die „Schlossfestspiele“ zu einem der absoluten Highlights im Reigen der deutschen Theater-Open-Airs.

>   mehr lesen...




Kammertheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

>   mehr lesen...




Das neue Stück: Ulrike Syha – „Drift“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

An Filme von David Lynch erinnert „Drift“ von Ulrike Syha in der auslösenden Beklemmung.

>   mehr lesen...




HfM: Sinfonisches Konzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Um Bizet dreht sich alles beim Sommerkonzert des Schulmusik-Orchesters.

>   mehr lesen...


Staatstheater: 8. Sinfoniekonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Der Tod von Richard Wagner 1883 ging Anton Bruckner sehr nahe.

>   mehr lesen...




Choreographen stellen sich vor

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Birgit Keil prägt das Ballett in der Fächerstadt seit 15 Jahren.

>   mehr lesen...




13. Karlsruher Nacht der Chöre

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.07.2018

Karlsruhe hat eine reichhaltige Chorlandschaft.

>   mehr lesen...