David Garrett & Sinfonieorchester Basel

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.03.2017

Für Klassik-, Rock- und Pop-Hörer sind die Crossovers des fiedelnden Beaus der kleinste gemeinsame Nenner.

Zusammen mit dem Sinfonieorchester Basel unter der Leitung von Dennis Russel Davies begibt sich David Garrett zurück aufs klassische Parkett und spielt Tschaikowskys Violinkonzert, eines der beliebtesten, aber auch schwierigsten Werke der Geigenliteratur. Weitere Hommage an den russischen Komponisten ist dessen 4. Sinfonie. -pat

So, 19.3., 19.30 Uhr, Stadthalle, Brahmssaal, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 3?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL