Der Meister und Margarita

Bühne & Klassik // Artikel vom 16.09.2011

Wer das raffiniert aufgezogene Stück von Gabriele Michel und Franco Rosa noch sehen will, muss sich mangels Terminen ranhalten.

Zumal die Nachfrage nach dem Theater in der Orgelfabrik seit vielen Jahren so hoch wie die Qualität des dortigen Schauspiels ist.

Der „russische Faust“ von Michail Bulgakow, der zugleich vielschichtiges satirisches Spektakel und farbenfrohes, teils surreal überhöhtes Kaleidoskop unterschiedlicher Gefühls- und Zeitebenen ist, zeigt die Umtriebe des Teufels ebenso auf wie die Auswüchse menschlicher Natur. -er

16./17./24.9., 1./8.10., jeweils 20.30 Uhr, Theater in der Orgelfabrik Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 4.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL