Der süßeste Wahnsinn

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.11.2009

Achtung, Zickenkrieg vom Feinsten.

Bei einer Benefizveranstaltung  treffen die verfeindeten Stars Claudia McFadden und Athena Sinclair aufeinander, obwohl ihre Suiten eigentlich weit voneinander entfernt liegen sollten. Der geplagte Generaldirektor unternimmt alles 
Mögliche, um diese Panne zu vertuschen.

Klatschkolumnistin Dora wittert die Story ihres Lebens, muss jedoch mit körperlichen Strapazen bezahlen. Wendepunkte und Verwicklungen sorgen für Tempo, Thomas Krauß inszeniert die schwungvollen Komödie namens „Der süßeste Wahnsinn“ aus der Feder von Michael McKeever – übrigens eine deutschsprachige 
Erstaufführung, in der sich nicht nur die Pointen jagen! -ub

Premiere: Do, 5.11., 20 Uhr, Theater, Pforzheim
www.theater-pforzheim.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 2?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL