Der Zauberer von Oz

Bühne & Klassik // Artikel vom 06.07.2014

Die Hexen kreisen über Schloss Ettlingen.

Als Kinderstück haben die Festspiele Lyman Frank Baums „Zauberer von Oz“ auf dem Plan; die Geschichte der kleinen Dorothy, die vom Sturm gepackt mit ihrem Hund Toto ins Land der Munchkins gewirbelt wird, wo ihr die gute Hexe des Nordens den Weg zur Smaragdstadt weist.

Denn nur der Zauberer von Oz kann Dorothy helfen, zu Tante Em und Onkel Henry zurückzukehren. Bis es soweit ist, hat sie in diesem temperamentvollen Stück für Kids ab vier, begleitet von fetzigen Songs und ihren neu gewonnenen Gefährten, der Vogelscheuche (Wolfgang Grindemann), dem Blech-Holzfäller (Michael Schmitter) und dem feigen Löwen, aber noch so manches Abenteuer durchzustehen. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 2.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL