Die große Verdi-Gala-Nacht

Bühne & Klassik // Artikel vom 31.07.2016

Die renommierte Festspieloper Prag präsentiert am 31.7. am Bad Bergzaberner Schloss ihre nicht nur in puncto Kostüme und Maske aufwändig inszenierte Verdi-Gala.

Auf dem Programm steht eine Auswahl der bekanntesten Szenen aus berühmten Verdi-Opern wie Nabucco, Aida, Rigoletto oder La Traviata. Regie führt der bekannte tschechische Bariton und Regisseur Oldřich Kříž, die musikalische Leitung hat der temperamentvolle junge Dirigent Martin Doubravský, der mit dem Tschechischen Nationalen Sinfonieorchester und den Prager Philharmonikern bereits in ganz Europa auf Tournee war und aktuell die Oper Liberec leitet. Er dirigiert die Tschechischen Symphoniker mit renommierten Solisten und Chor. Die Veranstaltung wird unterstützt von der VR Bank Südliche Weinstraße und den Stadtwerken Bad Bergzabern.

So, 31.7., 20 Uhr, Schloss, Bad Bergzabern, Tickets: Tourist-Information, Tel.: 06343/98 96 60

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 4?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL