Ein jeder Narr tut was er will & Eulenspiegels Enkel

Bühne & Klassik // Artikel vom 06.03.2014

Zwei Gastspiele gibt Markus Veith im Jakobus-Theater – beide Male in der Rolle eines Menschen, der Narrenfreiheit genießt.

„Ein jeder Narr tut was er will“ heißt das Solotheater von und über Wilhelm Busch, den philosophischen Humoristen, Maler und Dichter, der in Wirklichkeit wohl ähnlich bissig, schrullig und verschroben war wie so manche seiner Schöpfungen.

Veiths zweite Rolle ist die von „Eulenspiegels Enkel“, der in seiner Kindheit so sehr mit Gedichten gefüttert wurde, dass er nur noch in Versen sprechen kann – und weil alle Welt glaubt, er wolle sie nur veralbern, tut er das schließlich tatsächlich... -bes

Busch: Fr, 7.3., 20 Uhr; Eulenspiegels Enkel: Sa, 8.3., 20 Uhr, So, 9.3., 19 Uhr, Jakobus-Theater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




En Suite – Allein mit Audrey Hepburn

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.07.2018

Jeder kennt sie, jeder liebt sie, „Frühstück bei Tiffany“ machte sie unsterblich: Audrey Hepburn.

>   mehr lesen...




Heidelberger Schlossfestspiele 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

Die hochkarätigen Ensembles des Theaters und Orchesters Heidelberg und eine nahezu unschlagbare gute Spielstätte machen die „Schlossfestspiele“ zu einem der absoluten Highlights im Reigen der deutschen Theater-Open-Airs.

>   mehr lesen...




Kammertheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

>   mehr lesen...




Das neue Stück: Ulrike Syha – „Drift“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

An Filme von David Lynch erinnert „Drift“ von Ulrike Syha in der auslösenden Beklemmung.

>   mehr lesen...




HfM: Sinfonisches Konzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Um Bizet dreht sich alles beim Sommerkonzert des Schulmusik-Orchesters.

>   mehr lesen...


Staatstheater: 8. Sinfoniekonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Der Tod von Richard Wagner 1883 ging Anton Bruckner sehr nahe.

>   mehr lesen...




Choreographen stellen sich vor

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Birgit Keil prägt das Ballett in der Fächerstadt seit 15 Jahren.

>   mehr lesen...