Empört euch – über den Zustand einer verdrehten Welt

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.04.2023

Helena Donie (Gesang), Magdalena Wolfarth (Klavier) und Anas Kahal (Visuals) spielen Stücke von John Lennon, Franz Schubert, Stefan Wolpe, Hanns Eisler, Simon & Garfunkel, Frederic Chopin und Bela Bartok.

Zum experimentellen Liedkonzert gibt’s eine Ausstellung mit Protestplakaten der Klasse 10 d des Goethe-Gymnasiums. Reservierung: www.magdalenawolfarth.com. -pat

Mi+Do, 19.+20.4., 20.30 Uhr, Fleischmarkthalle, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 9.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL