Engelsgleiche Weihnachtstöne

Bühne & Klassik // Artikel vom 16.12.2007

Mit seinem weihnachtlichen Programm „Harfe, Pfeifen, Engelsklang…“ präsentiert sich erstmals der neu gegründete Knabenchor „Cantus Juvenum Karlsruhe“; Hans-Jörg Kalmbach leitet den Chor aus 5- bis 13-jährigen Stimmen.

Christian-Markus Raiser begleitet das Konzert an der Orgel. Er leitet auch Bachs Weihnachtsoratorium (Teile 1, 3, 5 und 6) mit dem CoroPiccolo, dem Barockorchester Karlsruhe und internationalen Solisten. Danach kann es erst richtig Weihnachten werden. Bachs Werk gehört zur Einstimmung unbedingt mit dazu. -hs


So, 16.12., 17 Uhr: „Harfe, Pfeifen, Engelsklang…“; So, 23.12., 17 Uhr: Weihnachtsoratorium, Ev. Stadtkirche, Marktplatz

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Artikel vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter den Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Rendezvous Tête-à-Tête 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.10.2017

Alle zwei Jahre trifft sich in Rastatt so ziemlich alles, was im Bereich des Straßentheaters Rang und Namen hat.

>   mehr lesen...




Spanisch für Anfängerinnen

Bühne & Klassik // Artikel vom 21.09.2017

„Ayaayy“ statt „Alla guud“.

>   mehr lesen...


Ausblick: Badisches Staatstheater

Bühne & Klassik // Artikel vom 21.09.2017

Können Freiheit und Furcht nebeneinander existieren?

>   mehr lesen...




Safe Places

Bühne & Klassik // Artikel vom 21.09.2017

Viel wird dieser Tage über „Hasskommentare im Internet“ oder die „Verrohung der Gesellschaft“ gesprochen und nach Auswegen gesucht.

>   mehr lesen...




Atoll 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 20.09.2017

Die Buchstaben im Logo tanzen ebenso keck aus der Reihe wie die unkonventionellen, fantasievollen Produktionen.

>   mehr lesen...


Café Babbel

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.09.2017

Im Café Babbel regiert die Vielfalt.

>   mehr lesen...




Die Spinner

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.09.2017

Das neue Stück der inklusiven Theatergruppe verlagert seinen Spielort ins Café Babbel.

>   mehr lesen...