Ensemble l’Ornamento

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.02.2014

Das „Erzherzog-Trio“ (B-Dur, op. 97) markiert Beethovens Rückzug aus dem Leben als auftretender Pianist, zu fortgeschritten war seine Taubheit um 1814.

Wie Robert Schumann nach dessen Klaviertrio op. 110 in g-Moll hat Beethoven danach kein Trio mehr zu Ende geschrieben. Zwischen diese beiden Schlusspunkte schiebt sich Tristan Keuris’ Piano Trio von 1984, allesamt interpretiert vom Trio Antje Weithaas (Violine), Quirine Viersen (Cello) und Silke Avenhaus (Klavier).

Ein junges Ensemble mit recht alter Musik gastiert dann Mitte März: Das Basler Ensemble l’Ornamento hat sich nach der Verzierung benannt, quasi der mit Leben und Tönen zu füllenden Lücke im oft spärlichen Notengerüst vieler barocker Stücke. Klingend-lebendige Beispiele dafür kommen von Vivaldi, Jean Marie Leclair, Purcell und Händel. -fd

So, 23.2., 20 Uhr, Fr, 14.3., 20 Uhr Einführung ab 19.30 Uhr, Schloss Bruchsal, Kammermusiksaal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...