Ettlinger Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Artikel vom 14.10.2011

Eine Konzertreihe für alle Sinne.

Erstmals werden in Ettlingen Musik und Literatur in besonderer Form vereint. Neben renommierten Musikern sind auch aus dem SWR bekannte Sprecher und Schauspieler mit von der Partie.

Den Auftakt macht das Ohr: Lauschen lohnt beim Quartetto di Cremona (Foto), das Streichquartette von Boccherini, Schostakowitsch und Beethoven interpretiert, akzentuiert wird mit buchstäblich hörenswerten Texten (Fr, 14.10., 20 Uhr).

Geschmackvoll geht’s beim nächsten Termin zu: Geigerin Hélène Schmitt kredenzt ein barockes Klangmenü mit Werken von Bonporti, Bach und anderen. Die treffenden Worte werden auch hier gleich mitserviert (So, 21.1., 18 Uhr). Ob Rihms „Fremde Szenen III“ oder Schumanns Fantasiestücke op. 73 – das Klaviertrio Christine Busch, Conradin Brotbek und Cornelis Witthoefft präsentiert sich scharfsichtig.

Sprecherin Isabelle Demey übrigens auch (So, 19.2., 18 Uhr). Dorothee Mields, Hille Perl und Lee Santana setzen ihre musikalische Duftnote mit italienischen Madrigalen und Kantaten sowie Liedern aus England – Alte Musik mit neuem Schwung und literarischen Nuancen (So, 4.3., 18 Uhr). Zum Abschluss tastet sich der junge Pianist Herbert Schuch an den Klavierolymp heran: Von Liszt bis Schönberg reicht sein Solo-Konzert, das von Andrea Wolf erweitert wird (So, 15.4., 18 Uhr). -er

Schloss, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Cinderella

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Geschichte von Cinderella – wie bei Disney – oder dem Aschenbrödel bei den Gebrüdern Grimm ist ein Klassiker der Weihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Abdelkarim

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Sein erstes Soloprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft.

>   mehr lesen...




ARD Hörspieltage 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Klängen lauschen, Geschichten verfolgen, in fremde akustische Welten eintauchen – das geht bei den „ARD Hörspieltagen“.

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Max Raabe & Palast Orchester

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.10.2017

„Das hat mir noch gefehlt“, der Name der 2017er-Show von Max Raabe, verweist auf zwei Hintergründe.

>   mehr lesen...




Karlsruher Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.10.2017

Deborah Strauss und Jeff Warschauer sammeln seit den 1980er Jahren jiddische und hebräische Musik.

>   mehr lesen...




Das Büro

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.10.2017

Ein neues Büro steht im Foyer des Staatstheaters.

>   mehr lesen...