Evelyn Huber & Mulo Francel

Bühne & Klassik // Artikel vom 04.11.2014

Es gibt offensichtlichere Kombinationen auf der Bühne als Harfe und Saxofon.

Evelyn Huber und Mulo Francel setzen aber genau darauf. Die zwei Mitglieder der Jazz-World-Combo Quadro Nuevo spielen und brechen mit den Klischees um ihre Instrumente – muss die Harfe immer engelsgleich „verzaubern“?

Darf das Saxofon bloß laut scheppern? Natürlich nicht.  Da ist mehr drin – was und wie genau, zeigt das Duo bei diesem Benefizkonzert für die Rüppurrer Nikolauskirche. -fd

Di, 4.11., 19.30 Uhr, Kammertheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 9?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL