Festliche Serenaden in Schloss Favorite

Bühne & Klassik // Artikel vom 17.05.2013

Die Serenaden im Lustschloss der Markgräfin Sibylla Augusta haben Tradition.

Bereits seit 1957 musiziert das Quantz-Collegium im Rastatter Schloss Favorite. Seit 1991 leitet Jochen Baier das nach dem Barockflötisten Johann Joachim Quantz benannte Ensemble, das sich in verschiedenen Besetzungen – vom Solo bis zum kleinen Orchester – der Musik von Barock bis Klassik widmet und immer wieder auch unbekannte oder vergessene Werke aus dem musikalischen Fundus ausgräbt.

Neben der guten Akustik in der Sala Terrana des Schlosses legt man auch auf die Optik Wert: Aufgeführt wird stilecht in historischen Kostümen. Im ersten Konzert der Saison unternimmt das Ensemble am Pfingstwochenende einen Spaziergang durch die harmonischen Landschaften der italienischen Barockmusik und widmet sich in „Il giardino armonico“ schwerpunktmäßig Werken von Arcangelo Corelli in der Besetzung Violine, Flöte, Cello und Cembalo. Zu den Serenadenkonzerten im Juni stößt die Viola hinzu und unter dem Motto „Con spirito“ erklingt Musik von Hans Hinrich Zielche, Georg Zarth, Christian Ernst Graf und Christoph Schaffrath. -bes

„Il giardino armonico“: Fr, 17.5., Sa/So 18./19.5., „Con spirito“: Fr, 14.6., Sa/So, 15./16.6., Beginn: Fr/Sa 20 Uhr, So 19 Uhr, Schloss Favorite, Rastatt
www.festliche-serenaden.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...