Fête le Printemps 2015

Bühne & Klassik // Artikel vom 17.03.2015

Colmar feiert den Frühling!

Den Frühlingsbeginn begrüßt Colmar wie in jedem Jahr feierlich mit seinem Musik- und Kulturfestival „Fête le Printemps“. Neben Ostermärkten auf dem Place des Dominicains und dem Place de l’Ancienne Douane sowie Verkaufsausstellungen stehen 14 Klassik- und Jazz-Konzerte auf dem Programm.

Im Salle des Catherinettes kommt es jeweils ab 20.30 Uhr zu spannenden musikalischen Begegnungen: Das Trio um Jazz-Gitarrist Mike Reinhardt trifft auf Violinist Didier Lockwood (Di, 7.4.); Bariton Laurent Naouri tut sich mit Pianist Manuel Rocheman (Do, 9.4.) zusammen; Mundharmonika-Spieler Olivier Ker Ourio bildet mit Sylvain Luc, Jérôme Regard und André Ceccarelli das Springtime Quartett (Sa, 11.4.); Baptiste Trotignon begleitet die Brasilianerin Mônica Passos (Fr, 17.4.) am Klavier und Akkordeonist Marcel Loeffler swingt mit André Minvielle, Juanjo Mosalini und Renzo Ruggieri (So, 19.4.). Außerdem dabei: das Budapest Gypsy Orchestra (Mi, 15.4.) sowie Yom & Wang Li (Mo, 13.4.), ein Duo, das mit chinesischer Maultrommel und Kürbisflöte aufwartet.

Klassik erklingt bei den „Nachtmusik“-Konzerten, die namhafte Ensembles wie auch junge Künstler präsentieren: Aus Toulouse kommen das Ensemble Les Sacqueboutiers (Di, 14.4., 20.30 Uhr, Salle des Catherinettes) und das Mozart Orchester (6./8./10.4., 20.30 Uhr). Ebenfalls in der Eglise Saint Matthieu: das Königliche Kammerorchester von Wallonien (Do+Sa, 16.+18.4., 20.30 Uhr) sowie das Blechblas-Ensemble und das Orchester des Colmarer Konservatoriums (So, 12.4., 17 Uhr). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




Ariane & Roxana

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.02.2018

Zwei junge Frauen treffen sich zuerst in Berlin und jetzt auf der Tollhaus-Bühne.

>   mehr lesen...




Heinz Becker

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.02.2018

Nein, die Geschichte in ihrer Gesamtheit sollte sich bitte nicht wiederholen.

>   mehr lesen...




Die Welle

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.02.2018

Ein Geschichtslehrer nimmt mit seiner Klasse den Holocaust durch.

>   mehr lesen...




Tangata

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.02.2018

Ein bewegender und bewegter Abend verspricht „Tangata – Tango für Kopf und Beine“ zu werden.

>   mehr lesen...




Umbo

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.02.2018

Sein halbes Leben hat sich der Kärntner Bass-Mann in den Dienst von Künstlern wie Paul Young, Midge Ure, Laith Al-Deen, Nik Kershaw, Wolfgang Niedecken, Thomas D, Rea Garvey oder Christina Stürmer gestellt.

>   mehr lesen...




Das Neue Hoftheater mit Biss

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal schlägt Dracula noch seine Eckzähne in Halsschlagadern, lässt die Zuschauer erschaudern – ob vor Grusel oder vor unverhohlener Erotik – und entführt in eine fremde Welt (Fr+Sa, 16.+17.2., 20 Uhr).

>   mehr lesen...




Herztrittmacher

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Für sie ist es die große Liebe – für ihn aber nur „Freundschaft plus“.

>   mehr lesen...




41. Händel-Festspiele

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Mit der Neuinszenierung von „Alcina“ besinnen sich die „Händel-Festspiele“ auf ihre Wurzeln.

>   mehr lesen...