Figurenspiele 2018

Bühne & Klassik // Artikel vom 12.10.2018

Bilder einer Ausstellung (Foto: Winfried Reinhardt)

Ein gutes Dutzend Figurentheater gibt es in Baden-Württemberg, und natürlich kennt man sich.

Regelmäßig treffen sich die Theatermacher zum Austausch und einmal jährlich wird das kleine Festival „Figurenspiele“ veranstaltet, immer wechselnd an einem anderen Ort. 2018 ist die Marotte Gastgeber. Gespielt werden viele Kinderstücke wie „Keinohrhase“ oder „Oh! Wo? Na, da!“ für die Kleinsten ab drei, „Jim Knopf“ und Helme Heines „Freunde“ für Kinder ab vier sowie die Marotte-Stücke „Ali Baba und die 40 Räuber“ (ab fünf) und den „Drei kleinen Schweinchen“ (ab drei). Das Abendprogramm am Fr, 12.10. um 20 Uhr gestaltet das Figurentheater Raphael Mürle aus Pforzheim mit der Modest Mussorgsky-Adaption der „Bilder einer Ausstellung“. -bes

12.-14.10., Marotte Figurentheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.12.2018

Die nicht zuletzt der Verfilmung mit John Travolta und Olivia Newton-John wegen Kult gewordene Highschool-Lovestory zwischen dem coolen Danny und der schüchternen Sandy feiert dieses Jahr 40. Leinwand- und 45. Bühnenjubiläum.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2018

Zum 22. Mal präsentiert das Kulturzentrum Tempel in seiner Scenario Halle und den etablierten externen Spielstätten Tollhaus, Staatstheater und ZKM zeitgenössischen Tanz in all seinen Ausdrucksformen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2018

Zum 22. Mal präsentiert das Kulturzentrum Tempel zeitgenössischen Tanz in all seinen Ausdrucksformen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2018

In der Hörspielwelt tut sich was.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 26.10.2018

Panzer-Paule ist der „Glücksritter“ und vom Pech verfolgt.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.10.2018

Das Aufgabengebiet einer Sprechstundenhilfe ist an sich schon vielseitig.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.10.2018

Die isländische Komponistin Anna Thorvaldsdottir steht im Fokus des „Zeitgenuss“-Festivals für neue Musik.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.10.2018

Ludwig van? Ludwig fun!





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.10.2018

Mit Schwanengesang bezeichnet man das letzte Werk im Leben eines Künstlers.