Frauenschicksale der großen Opern

Bühne & Klassik // Artikel vom 20.07.2009

Die großen Opern tragen Frauennamen und ihr Schicksal bildet meist das Hauptsujet.

Doch wer weiß wirklich, wie ihre Herzen schlagen und ihre Welt tickt? Mittwochs heißt es im Sommer in der Orgelfabrik immer: „In der Welt der Oper - Frauenschicksale“. Am 19.8. steht Verdis „La Traviata“ auf dem Plan, am 26.8. geht es um Blut im Schuh mit Rossinis „Aschenbrödel“, gefolgt in der Woche darauf von Donizettis „Lucrezia Borgia“. Tschaikowsky hat Musik für die „Pique Dame“ komponiert, die am 9.9. im Mittelpunkt steht und den Abschluss dieser Reihe bildet am 16.9. Puccinis „Madame Butterfly“.

Die schönsten Musikstücke aus den Opern erklingen und die Texte aus dem entsprechenden deutschen Libretto werden gelesen. Außerdem erfährt man etwas über die Entstehungsgeschichte der Oper, den Komponisten, sein Leben und 
sämtliche Anekdoten drum herum, genau recherchiert versteht sich! -ub

Theater in der Orgelfabrik, Amthausstr. 19, 76227 Karlsruhe, Tel.: 0721/ 401443 (ab Juli 2009) E-Mail: orgelfabrik@t-online.de; Preise Mittwoch-Reihe: fünf Euro, Beginn jeweils 20.30 Uhr
www.theaterinderorgelfabrik.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...