Frauenschicksale der großen Opern

Bühne & Klassik // Artikel vom 20.07.2009

Die großen Opern tragen Frauennamen und ihr Schicksal bildet meist das Hauptsujet.

Doch wer weiß wirklich, wie ihre Herzen schlagen und ihre Welt tickt? Mittwochs heißt es im Sommer in der Orgelfabrik immer: „In der Welt der Oper - Frauenschicksale“. Am 19.8. steht Verdis „La Traviata“ auf dem Plan, am 26.8. geht es um Blut im Schuh mit Rossinis „Aschenbrödel“, gefolgt in der Woche darauf von Donizettis „Lucrezia Borgia“. Tschaikowsky hat Musik für die „Pique Dame“ komponiert, die am 9.9. im Mittelpunkt steht und den Abschluss dieser Reihe bildet am 16.9. Puccinis „Madame Butterfly“.

Die schönsten Musikstücke aus den Opern erklingen und die Texte aus dem entsprechenden deutschen Libretto werden gelesen. Außerdem erfährt man etwas über die Entstehungsgeschichte der Oper, den Komponisten, sein Leben und 
sämtliche Anekdoten drum herum, genau recherchiert versteht sich! -ub

Theater in der Orgelfabrik, Amthausstr. 19, 76227 Karlsruhe, Tel.: 0721/ 401443 (ab Juli 2009) E-Mail: orgelfabrik@t-online.de; Preise Mittwoch-Reihe: fünf Euro, Beginn jeweils 20.30 Uhr
www.theaterinderorgelfabrik.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Cinderella

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Geschichte von Cinderella – wie bei Disney – oder dem Aschenbrödel bei den Gebrüdern Grimm ist ein Klassiker der Weihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Abdelkarim

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Sein erstes Soloprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft.

>   mehr lesen...




ARD Hörspieltage 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Klängen lauschen, Geschichten verfolgen, in fremde akustische Welten eintauchen – das geht bei den „ARD Hörspieltagen“.

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Max Raabe & Palast Orchester

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.10.2017

„Das hat mir noch gefehlt“, der Name der 2017er-Show von Max Raabe, verweist auf zwei Hintergründe.

>   mehr lesen...




Karlsruher Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.10.2017

Deborah Strauss und Jeff Warschauer sammeln seit den 1980er Jahren jiddische und hebräische Musik.

>   mehr lesen...




Das Büro

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.10.2017

Ein neues Büro steht im Foyer des Staatstheaters.

>   mehr lesen...