"Gerüchte ... Gerüchte" im Unitheater

Bühne & Klassik // Artikel vom 02.08.2007

Die bekannte Situation: Eine Gruppe Leute in einem Haus, aber etwas stimmt da nicht. Der stellvertretende Bürgermeister von New York hat zur Feier des zehnten Hochzeitstages geladen.

Aber als die ersten Gäste kommen, ist Myra nicht aufzufinden, Charles dagegen liegt blutend im Schlafzimmer. Die Party ist nur marginal vorbereitet, die Gäste aber feingemacht nach und nach erschienen. Aus Angst vor einem Skandal wird nun eine Lügengeschichte nach der anderen erzählt – aber alle tun, als wäre nichts, bis das Netz aus Gerüchten so dicht gesponnen ist, dass keiner mehr durchblickt.

Virtuos hält Autor Neil Simon, einer der erfolgreichsten Theaterautoren weltweit, dem Zuschauer einen Spiegel über die Absurditäten des alltäglichen Lebens vor. „Ich habe mich oft selbst gefragt: "Was ist eine besonders witzige Situation?" Jetzt frage ich mich: "Was ist eine besonders tragische Situation? Und wie kann ich sie so lustig wie möglich erzählen?" (Neil Simon). -tav

Fr, 27.7. (Premiere), 28./29.7. sowie 1./2./3.8., je 20 Uhr, Festsaal Studentenhaus

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




41. Händel-Festspiele

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Mit der Neuinszenierung von „Alcina“ besinnen sich die „Händel-Festspiele“ auf ihre Wurzeln.

>   mehr lesen...




Simon Boccanegra

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Sind Macht und Liebe vereinbar? Der Doge von Genua, Simon Boccanegra, kann ein trauriges Lied davon singen.

>   mehr lesen...




Jugenddämmmerung

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Matthias Ningel kokettiert mit seiner Jugend.

>   mehr lesen...




Kabarett im Jubez

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Wortwaffengewaltig feuert Sascha Korf „Aus der Hüfte, fertig, los!“ (Fr, 26.1.) bei seiner fünften Bühnenshow.

>   mehr lesen...


Die Fledermaus

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Mit der „Fledermaus“ hat Johann Strauß (der Jüngere) 1874 einen Operetten-Hit gelandet.

>   mehr lesen...




The Blues Brothers

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Eigentlich als kurzer Fernseh-Sketch gedacht, wurde aus der Story der „Blues Brothers“ ein Kino-Hit.

>   mehr lesen...




Michael Fitz

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Manche mögen kritisch anmerken, es sei nicht angemessen, sich immer nur ums Private zu kümmern, wo uns doch die große weite Welt beinah täglich um die Ohren fliegt.

>   mehr lesen...




Fee Badenius

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Beißender Spott und bittere Häme sind ihre Mittel nicht.

>   mehr lesen...