Gründungskonzert: Ensemble Tema

Bühne & Klassik // Artikel vom 10.11.2010

Das Septett verfolgt einen interdisziplinären Ansatz.

Als „Ensemble in Residence“ an der Hochschule für Gestaltung will man Neue Musik anderen Künsten gegenüberstellen, damit diese eine Symbiose eingehen kann. Nur konsequent, dies auch beim Gründungskonzert im Rahmen der „ARD Hörspieltage“ so zu halten. Auf dem Programm steht neben dem in Karlsruhe quasi obligatorischen Rihm auch eine Uraufführung der jungen Komponistin Heera Kim sowie Musik von Alessandro Solbiati.

Dazwischen liest der Preisträger des Deutschen Hörspielpreises der ARD von 2007 (Enigma Emmy Göring), der vielbeachtete Autor Werner Fritsch aus seinem Roman „Cherubim“, für den er 1987 mit dem Robert-Walser-Preis bedacht worden ist. Die Lebenserzählung des Knechts Wenzel ist in einer „kunstvollen Kreuzung aus Dialekt und Hochsprache“ angelegt und hat auch über zwei Jahrzehnte nach der Erscheinung nichts von ihrer Kraft eingebüßt.

Mi, 10.11., 22 Uhr, HfG Lichthof 4, Karlsruhe
www.ard.de/radio/hoerspieltage

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Cinderella

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Geschichte von Cinderella – wie bei Disney – oder dem Aschenbrödel bei den Gebrüdern Grimm ist ein Klassiker der Weihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Abdelkarim

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Sein erstes Soloprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft.

>   mehr lesen...




ARD Hörspieltage 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Klängen lauschen, Geschichten verfolgen, in fremde akustische Welten eintauchen – das geht bei den „ARD Hörspieltagen“.

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...


Luther – einer von uns

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Seit März wird in Karlsruhe der wichtigste Kopf der Reformation gefeiert.

>   mehr lesen...




500 Jahre Reformation

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Mit zwei von Johann Sebastian Bachs „Lutherischen Messen“ (g-Moll und F-Dur) feiert die Evangelische Stadtkirche 500 Jahre Reformation.

>   mehr lesen...




Rastetter & Wacker treffen Freunde 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Nach ihren Benefizabenden in den beiden vergangenen Spielzeiten gestaltet das Duo Rastetter & Wacker mit Künstlerfreunden erneut ein kabarettistisches Programm für den guten Zweck.

>   mehr lesen...




Getanzte Geschichten

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Das Ballettstudio Remise serviert schon vor dem Tanz-Festival ein paar feine  kleine Appetit­häppchen aus der Tanz-Küche.

>   mehr lesen...