Harfenduo Aurea

Bühne & Klassik // Artikel vom 17.01.2019

Harfenduo Aurea (Foto: Claudia Oltzscher)

In ihrem dritten Konzertprogramm seit Gründung des Duos 2007 in Freiburg bringen Doesjka van der Linden und Nell Kura Franz Poenitz’ „Spukhafte Gavotte“ op. 75, Cesar Francks Prelude, Fuge und Variation sowie u.a. Werke von John Thomas, Enrique Granados, Gabriel Fauré sowie Bernard Andrès zu Gehör.

Mit Konzerteinführung durch die Musikerinnen. -rw

Do, 17.1., 19.30 Uhr, Karlsburg Durlach, Festsaal, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 26.04.2019

Vom 26.4. bis zum 5.5. richten Theater und Orchester Heidelberg zum 36. Mal das bedeutende Festival für Gegenwarts-Dramatik und neue AutorInnen aus.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 28.03.2019

„Monnems Türk“ liebt die Gefahr.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.03.2019

Griechische Mythologie und Dichtung inspiriert Komponisten bis heute.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.03.2019

Während diese Zeilen geschrieben werden, nimmt Orgelbaumeister Gerhard Lenter aus Sachsenheim bei Ludwigsburg noch letzte Intonierungsarbeiten vor.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.03.2019

Highlights aus über 20 Musical-Produktionen hat der aus Oslo stammende Tänzer und Choreograf Espen Nowacki in ein Bühnenformat gepackt.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.03.2019

Tagsüber die Kinder, abends die Erwachsenen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.03.2019

Hier befördert das Publikum seine Lieblingssongs aus einer vorgegebenen Liste in die Lostrommel, die sodann eine bunte Mischung aus Pop, Rock, Musical und Schlager beinhaltet.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.03.2019

Das Theater Horizont aus Wien spielt das Stück nach dem berühmten Kinderbuch des US- Schriftstellers Lyman Frank Baum.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.03.2019

An der Kippe zum Jazz befindet sich das 2. Kammerkonzert, wenn Claude Bolling Flöte und Jazz-Piano-Trio kreuzt.