HfM-Schulmusik-Orchester

Bühne & Klassik // Artikel vom 07.07.2019

Im Schulmusik-Orchester der HfM spielen größtenteils angehende Musik-Lehrkräfte.

Das 14. Sinfonische Konzert des Ensembles setzt sich aus drei Teilen zusammen: Ludwig van Beethovens Ouvertüre zu „Coriolan“ bezieht sich auf ein Trauerspiel von Heinrich von Collin und die Geschichte eines verstoßenen römischen Feldherrn.

In Darius Milhauds Konzert für Marimba, Vibraphon und Orchester spielt die Solistin (Emilia Feil) beide Perkussions-Instrumente gleichzeitig oder im Wechsel. Die 6. Sinfonie von Peter Tschaikowski schließlich sollte eine Programm-Symphonie sein, deren Programm ein Rätsel zu bleiben hatte – später erhielt sie dann doch einen programmatischen Namen: „Pathétique“. Die musikalische Leitung hat Stefan Ottersbach. -fd

So, 7.7., 19 Uhr, Hochschule für Musik, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 4?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL