Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

„Hochzeitsnacht in der Rue Morgue“ heißt das erneut von Edgar Allan Poe inspirierte Stück, das Gabriele Michel und Franco Rosa auf die Bühne des Theaters in der Orgelfabrik bringen. Ist es wirklich der geeignete Ort, um dort als Frischvermählte die erste Nacht zu verbringen?

Die Atmosphäre wirkt auf eine schwer greifbare Weise gruselig-beklemmend – wer Poes Geschichten (oder einige der in den vergangenen 30 Jahren in der Orgelfabrik gespielten Stücke) kennt, weiß, wovon die Rede ist. Eine bloße Fortsetzung vom letzten Jahr wird das neue Stück nicht sein, aber die Menschen und das Haus bleiben, was sie waren: hin- und hergerissen zwischen Wirklichkeit und Illusion, Schmunzeln und Schaudern. Es spielen u.a. Martina Eckrich, Gabriele Michel, Ulrike Schmitt, Oliver Grimm, Rainer Haring, Kumar Ramayya und Franco Rosa. -bes

Premiere: Sa, 19.8., auch: 25./26.8. und 1./2./8./9.9., je 20 Uhr, Theater in der Orgelfabrik Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




Heidelberger Schlossfestspiele 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

Die hochkarätigen Ensembles des Theaters und Orchesters Heidelberg und eine nahezu unschlagbare gute Spielstätte machen die „Schlossfestspiele“ zu einem der absoluten Highlights im Reigen der deutschen Theater-Open-Airs.

>   mehr lesen...




Kammertheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

>   mehr lesen...




Das neue Stück: Ulrike Syha – „Drift“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

An Filme von David Lynch erinnert „Drift“ von Ulrike Syha in der auslösenden Beklemmung.

>   mehr lesen...




HfM: Sinfonisches Konzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Um Bizet dreht sich alles beim Sommerkonzert des Schulmusik-Orchesters.

>   mehr lesen...


Staatstheater: 8. Sinfoniekonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Der Tod von Richard Wagner 1883 ging Anton Bruckner sehr nahe.

>   mehr lesen...




Choreographen stellen sich vor

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Birgit Keil prägt das Ballett in der Fächerstadt seit 15 Jahren.

>   mehr lesen...




13. Karlsruher Nacht der Chöre

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.07.2018

Karlsruhe hat eine reichhaltige Chorlandschaft.

>   mehr lesen...