Hofkonzert in der Ev. Stadtkirche 2019

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.06.2019

Coro Piccolo

Schon der französischen Sprache sagt man ihren melodischen Charakter nach, da verwundert die schillernde musikalische Vielfalt unseres nur wenige Kilometer entfernten Nachbarlands kaum.

Von 500 Jahre alten Madrigalen von Josquin Desprez bis zu Chansons von Edith Piaf, von den Sinfonien eines Hector Berlioz bis zu Erik Saties „Musique d’ameublement“. Das traditionelle Hofkonzert der Ev. Stadtkirche schweift diesen Sommer durch die Jahrhunderte französischer Musikgeschichte. Die Mezzosopranistin Katharina Müller tut sich zusammen mit dem Coro Piccolo und der Camerata 2000, geleitet von Christian-Markus Raiser. Sollte das Wetter je nicht so heiter sein wie Moderator Hartmut Becker, wandert das Konzert ins Kircheninnere. In jedem Fall ist für leckere Bewirtung gesorgt. -fd

Sa, 29.6., 19 Uhr, Hof der Ev. Stadtkirche, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.12.2019

Zum Jubiläum konnte die Romanza Circusproduction vergangene Spielzeit über 42.000 Zuschauer um die Manege am Messplatz versammeln.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.12.2019

Wenn der Postbote zum Jagdobjekt wird und sich Bello am Esstisch als König der Bettler aufspielt, plädiert ihr Anwalt auf „Freispruch“.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.12.2019

Ein Date mit Claude Debussy bietet der 2. Liederabend.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.12.2019

Die Seniorentheatergruppe Basta60plus ging 2002/03 aus einem Staatstheater-Projekt hervor und sorgt seitdem für einen anderen Blick aufs älter sein in der Gesellschaft.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 12.12.2019

Die Idee einer gleichberechtigten Gesellschaft ist im Artikel 3 des Grundgesetzes verankert, in dem es heißt, dass niemand aufgrund von Geschlecht, Rasse, Glauben etc. diskriminiert oder bevorzugt werden darf.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 11.12.2019

20 Finger für Franz Schubert, das bedeutet: Zwei Pianistinnen, vier Hände, rund 30 Werke und fünf Konzertabende.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2019

Das festliche „Magnificat“ von Johann Sebastian Bach verbreitet weihnachtliche Stimmung und das buchstäblich „mit Pauken und Trompeten“.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.12.2019

Vor 25 Jahren schrieb Markus Pfister seinen Kinderbuchklassiker „Regenbogenfisch“, den die beiden Schauspieler Tammy und Boris Weber in ein Figurentheater mit Musik übersetzen.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.12.2019

Der meistverkaufte Krimi aller Zeiten auf der Jakobus-Bühne.