Hyrrätytö

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.04.2015

Das erste Spektakel hieß „Hyrrä“, finnisch für den Kreisel, die neue Inszenierung ergänzt zu „Hyrrätytö“ und kreiselt weiterhin quirlig um Akrobatik, Tanz, Musik und Text.

Damit wechselt die Gruppe aus acht international ausgezeichneten Künstlern verschiedener Nationen vom Cirque Nouveau zum „Cirque Niveau“, einem zirzensischen Gesamtkunstwerk ohne Elefanten, aber mit viel Poesie.

Die Texte stammen u.a. von Kafka und Enzensberger, zustande kam die ambitionierte Produktion durch einen Zusammenschluss von fünf soziokulturellen Zentren aus Baden-Württemberg, die Stefan Schönfeld und sein Team aus Musikern, Akrobaten und Jongleuren bei diesem Projekt unterstützten. Nach der Weltpremiere im Karlsruher Tollhaus folgt daher eine ausgiebige Tour durch den deutschen Südwesten plus ein Abstecher nach Bremen. -bes

Premiere: Do, 30.4., 20 Uhr, auch: Fr/Sa, 1./2.5., 20 Uhr, So, 3.5., 18 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...