In der Welt der Musik

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.08.2022

Die Mittwoch-Reihe an der Orgelfabrik „In der Welt der Musik“ frönt in diesem Sommer der Musik für Kinder und dem Kind in uns.

Am ersten Abend geht die Reise auf den „Planet der Kinder“, wo Robert Schumanns „Kinderszenen“, „Children's Corner“ von Claude Debussy und Camille Saint-Saëns' „Karneval der Tiere“ spielen (24.8.).

Dahinter tut sich das „Land der Märchen“ auf. Hier spielen am 31.8. Piotr Tschaikowskis „Nussknacker“ und „Dornröschen“, Humperdincks „Hänsel und Gretel“, Rossinis „Aschenputtel“ und so manche märchenhafte Musik mehr.

In der „Kinderstube“ schließlich findet sich Modest Mussorgskys gleichnamiger Liederzyklus, nebst dem „Zauberlehrling“ von Paul Dukas und ausgewählten Texten aus dem Reich der Fantasie. Beginn immer um 20 Uhr. -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 6.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL