Kammertheater

Bühne & Klassik // Artikel vom 18.07.2018

Spanisch für Anfängerinnen (Foto: Tom Kohler)

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

Auch in der Sommerpause muss es irgendwie auf der Bühne weitergehen. Freddy nimmt sich der Aufgabe an und tritt ab Mitte Juli wieder im Kammertheater auf, in Ingmar Ottos Musical voller Queen-Hits, das aber auch die nachdenklichen und tragischen Momente in Mercurys Leben nicht verschweigt (zwischen dem 18.7. und 5.8. sowie zwischen dem 29.8. und 23.9. jeweils Mi-Sa, 19.30 Uhr + So 18 Uhr). „Vamos a la fiesta!“ heißt es am Fr, 27.7.; die Fiesta steigt im Biergarten der Alten Bank, direkt vor dem Kammertheater. Neben Leckereien vom Grill, spanischen Spezialitäten, Sangria und Cocktails gibt es auch zehn Spanisch-Lektionen von José und Manolo aus dem Stück „Spanisch für Anfängerinnen“ (ab 20 Uhr).

Mit der Premiere „Wir sind mal kurz weg“ über vier Männer in der Midlife-Crisis auf dem Jakobsweg startet das Kammertheater in die neue Spielzeit 2018/19. In Tilmann von Blombergs Komödie trifft sich ein Quartett, das sich nicht nur in der Landschaft verirrt hat. Anfänglichem Mackertum weicht bald die emotionale Öffnung am Lagerfeuer. Dazu gibt’s Songs von „I Will Survive“ bis zu „Im Frühtau zu Berge“. Eva Brunner führt Regie (Premiere: Fr, 21.9., 20 Uhr, Kammertheater, K2). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.01.2019

Am 13.1.1719 eröffnete das Hoftheater im Karlsruher Schloss.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 12.12.2018

Zwei Familien auf zwei Balkonen am Weihnachtstag: ein einziges Chaos!





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 09.12.2018

Schostakowitsch, Tschaikowski und mit dem Rimsky-Korsakov-Konservatorium die älteste Musikhochschule Russlands.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 09.12.2018

Ursprünglich wurde Bachs Weihnachtsoratorium über die Weihnachtstage sowie die Feiertage um Neujahr gespielt und bestand aus sechs einzelnen Kantaten, jede je für einen Feiertag.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2018

Die Klarinettistin Sharon Kam zeigt, wie nahe sich Klassik und Jazz kommen können.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 06.12.2018

Opern- und Oratoriensänger, Dirigent, Pädagoge – Christoph Prégardien hat viele Seiten.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 06.12.2018

Als tragikomisches Pasticcio hat Thorsten Morawietz (Libretto und Regie) die „Lange Fahrt der Bertha Benz“ für die „Schlosskonzerte“ inszeniert.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 05.12.2018

Am Mi, 28.11. gastiert das Akkordeon-Duo Ad libitum aus Krasnodar und spielt Bearbeitungen für seine Besetzung (Bach, Brahms, Mussorgski) sowie Originalkompositionen (Gubaidulina) und natürlich Tango (Piazzolla, Nononen).





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.12.2018

Die nicht zuletzt der Verfilmung mit John Travolta und Olivia Newton-John wegen Kult gewordene Highschool-Lovestory zwischen dem coolen Danny und der schüchternen Sandy feiert dieses Jahr 40. Leinwand- und 45. Bühnenjubiläum.