Karlsruher Meisterkonzerte

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.12.2018

Maia Cabeza

Das Violinkonzert ist der „Hit“ des ansonsten weniger bekannten Alexander Glasunow.

Die junge kanadisch-amerikanische Geigerin mit argentinischen Wurzeln Maia Cabeza gibt ihn mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz zum Besten. An diesem bunten Abend geht es außerdem mit Leopold Mozart auf „Musikalische Schlittenfahrt“ – die Peitschen werden knallen! – und in die energische Klangwelt von Beethovens 3. Sinfonie, der „Eroica“. -fd

So, 23.12., 19.30 Uhr, Konzerthaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.06.2019

Seit 1906 sprengt Theater in Ötigheim alle Dimensionen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.06.2019

Nach 1998 und 2004 laden die queeren Chöre der Stadt zum dritten „Süddeutsche schwul-lesbischen Chorfestival“ nach Karlsruhe ein.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.06.2019

Vom Buch auf die Bühne, vom Internet ins Herz.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.06.2019

Ernst Lubitschs Film „Sein oder Nichtsein“ entstand 1942.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.06.2019

„Summertime“: 100 Jahre schnitt, fönte und ondulierte der Friseursalon Summer stets zur Zufriedenheit seiner Kunden, nun muss er schließen.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.06.2019

2011 eröffnete die Reihe „Das neue Stück“, die frisch geschriebene Bühnentexte in Form szenischer Lesungen wie erste Leuchtraketen entsendet, mit einem Stück von Wolfram Lotz.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.06.2019

Extragroß geht das Orgelfabrik-Kabarett in die Sommerpause.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.06.2019

Da kommen manch einem Erinnerungen an das alte Kammertheater am Rondellplatz auf.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.06.2019

In seiner letzten Oper nimmt sich Jacques Offenbach dreier Frauenfiguren aus Erzählungen E.T.A. Hoffmanns an.