Klingende Residenz 2019

Bühne & Klassik // Artikel vom 20.07.2019

Vocalensemble Rastatt

Die Ohren nach oben richtet das Vocalensemble Rastatt bei seiner „Klingenden Residenz“.

Die steht ganz im Zeichen von Musik über himmlische Gefilde, ob geistlich oder weltlich, ob mit Gott oder den Sternen zum Inhalt. In „Wie lieblich sind deine Wohnungen“ wird der Himmel bei Brahms zum Sehnsuchtsort, bei Mendelssohn („Denn er hat seinen Engeln befohlen“) zum Schutzraum. Romantisch wird das Firmament in Schumanns „An die Sterne“ und als Stimmungsgeber in Brahms’ „Waldesnacht“ besungen.

Musik von Mahler über das „Urlicht“, von Saint-Saëns über die „Calme des nuits“ und eine musikalische Hommage an den bayerisch-blau-weißen Himmel von Edward Elgar lassen dem Himmel auf Erden etwas näher kommen, genauso wenn die französische Pianistin Anne le Bozec in Schumanns „Träumerei“ in hohen Gefühlssphären schwelgt. SWR-Moderatorin Katharina Eickhoff führt durch das Programm. -fd

Sa, 20.7., 20 Uhr; So, 21.7., 11 Uhr, Barockresidenz Rastatt, Ahnensaal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.12.2019

Zum Jubiläum konnte die Romanza Circusproduction vergangene Spielzeit über 42.000 Zuschauer um die Manege am Messplatz versammeln.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.12.2019

Wenn der Postbote zum Jagdobjekt wird und sich Bello am Esstisch als König der Bettler aufspielt, plädiert ihr Anwalt auf „Freispruch“.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 01.12.2019

Obwohl die große Zeit der Oratorien 1846 vorbei war, gelang Mendelssohn mit „Elias“ ein Erfolg.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.11.2019

Ist wirklich alles vorbei, wenn wir im Sarg liegen?





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.11.2019

Die Musikerinnen und Kabarettistinnen Julia Gámez Martín aus Berlin und Ariane Müller aus Ulm verfügen über rabenschwarzen Humor.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.11.2019

Im alten Kühlhaus des Schlachthofs stößt Mentalmagier Radalou die Tür in eine Welt zwischen Dies- und Jenseits auf.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.11.2019

„Adelante“ heißt „Vorwärts“.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.11.2019

Die Weibrations sind auch am Sa, 16.11. an der großen „Chorparty“ in Linkenheim beteiligt.